Rayonex Vertriebspartnerin

 

 

Sie würden gerne mehr über die Einsatzmöglichkeiten der Bioresonanz nach Paul Schmidt erfahren?

 

Sie möchten die Bioresonanz nach Paul Schmidt in das Leistungsspektrum Ihrer Heilpraxis oder Tierheilpraxis aufnehmen?

 

Sie möchten eine Einweisung in den portablen Rayocomp PS10 der Rayonex Biomedical GmbH?

 

Sie möchten gerne für den privaten Bereich ein Gerät der Rayonex Biomedical GmbH nutzen?

 

Sie möchten den PS10 der Rayonex Biomedial GmbH kostenlos testen?

 

 

Dann sprechen Sie mich an!

 

 

Ich bin zertifizierte Beratungspartnerin der Rayonex Biomedical GmbH und helfe Ihnen gerne weiter.

 

Wenn Sie die Methode der Bioresonanz nach Paul Schmidt und das Gerät kennen lernen möchten, beantworte ich Ihnen Ihre allgemeinen Fragen in einem ausführlichen Gespräch. Wenn Ihr Interesse geweckt ist und Sie überlegen, das Leistungsspektrum Ihrer (Tier-)Heilpraxis um die Bioresonanz nach Paul Schmidt zu erweitern oder die Bioresonanz privat zu nutzen, erhalten Sie von mir eine ausführliche Einführung und ich erläutere Ihnen die vielfältigen Test- und Behandlungsmöglichkeiten genauer.

 

Die Firma Rayonex Biomedical GmbH stellt Ihnen dann auf Wunsch für 4 Wochen ein kostenloses Gerät zur Verfügung, mit welchem Sie selbst Analysen und Harmonisierungen vornehmen und so noch tiefer in die Bioresonanz einsteigen können. 

 

Ich stehe Ihnen in dieser Zeit jederzeit als Ansprechpartner für Fragen und Hilfestellungen zur Verfügung. Dem Gerät sind ausführliche Begleitinformationen sowie ein umfangreiches Buch beigefügt.

 

Die Einführung, meine Begleitung bei allen entsprechenden Fragen und das Testgerät sind für Sie selbstverständlich kostenfrei!

 

 

Zertifizierte Beratungspartnerin
Zertifizierte Beratungspartnerin
VDT-Mitglied
Gulahund Yellowdog Program

Tierheilpraxis für Hunde & Katzen

Christina Wick

Tierheilpraktikerin

Peter-Rosegger-Str. 1b

84478 Waldkraiburg

 

Tel. 08638 / 20 99 061

 

E-Mail info[at]tierheilpraxis-wick.de

Nach dem deutschen Heilmittelwerberecht § 3 muss ich darauf hinweisen, dass es sich bei den hier vorgestellten Methoden, sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art, um Verfahren der alternativen Medizin handelt, die wissenschaftlich umstritten und schulmedizinisch nicht anerkannt sind.