Kiruna Dog Rescue

Schweden – für viele Deutsche ein beliebtes Urlaubs- und Auswandererziel. Man erlebt unberührte Natur, lernt nette kinder- und hundefreundliche Menschen kennen und kann dort auch an einer der aufregenden Schlittenhundetouren teilnehmen. Abenteuer pur. Aber das Abenteuer Schlittenhunde hat auch seine Schattenseiten.

Die Hunde werden gut versorgt – sie müssen Höchstleistung bringen. Aber irgendwann kommt der Tag, an dem diese Höchstleistung nicht mehr erbracht werden kann. Durch Alter, Verletzung oder andere Gründe. Oder es kommen ungeplant Welpen zur Welt. Dann kosten die Hunde Geld, bringen aber kein Geld für die Anbieter der Schlittenhundetouren. So verschwinden Sie einfach. Einige dieser ausgedienten „Sportgeräte“ haben Glück und werden von Mitarbeitern der Tourenanbieter aufgenommen. Aber nicht viele Hunde bekommen diese Chance auf ein Rentnerdasein abseits des Sports.

 

Sven Masch ist 39 Jahre alt und lebt inzwischen mit seiner Hündin Marla in Lappland. Er arbeitet für einen Anbieter von Schlittenhundetouren und erlebt alles selbst mit. Er hat deshalb die gemeinnützige Organisation Kiruna Dog Rescue in’s Leben gerufen. Er möchte versuchen, für die ausgedienten Schlittenhunde ein Zuhause zu finden. Auch ungewollte Welpen zieht er auf und sucht für sie ein Zuhause abseits des Sports. Bisher bestreitet Sven einen Großteil der Kosten so gut es geht aus eigener Tasche und freut sich über jeden Cent, den er für die Versorgung der Hunde bekommt. Bald wird einer seiner Schützlinge einen Wurf Welpen zur Welt bringen. Zäune müssen gebaut werden, um die schwedischen Vorschriften zu erfüllen. Deshalb würde Sven sich über kleine Spenden oder Futterpatenschaften freuen.

 

 

In meiner Praxis steht eine Sammeldose für Kiruna Dog Rescue – alle gesammelten Spenden werden regelmäßig an Kiruna Dog Rescue ausbezahlt (Nachweise können selbstverständlich eingesehen werden). Wer Sven direkt unterstützen und z.B. eine Futterpatenschaft übernehmen möchte, kann das natürlich via Überweisung oder PayPal auch direkt tun.

 

Und wenn Sie wissen möchten, was es Neues gibt bei Sven und seinen Hunden, können Sie ihn auf Facebook besuchen.

VDT-Mitglied
Gulahund Yellowdog Program

Tierheilpraxis für Hunde & Katzen

Christina Wick

Tierheilpraktikerin

Peter-Rosegger-Str. 1b

84478 Waldkraiburg

 

Tel. 08638 / 20 99 061

 

E-Mail info[at]tierheilpraxis-wick.de

Nach dem deutschen Heilmittelwerberecht § 3 muss ich darauf hinweisen, dass es sich bei den hier vorgestellten Methoden, sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art, um Verfahren der alternativen Medizin handelt, die wissenschaftlich umstritten und schulmedizinisch nicht anerkannt sind.